Follow

Meine Voiceover-Reise begann vor 363 Tagen. Dies ist mein Weg zum Schauspieler, damit ich am Lebensende nicht bereue, es wenigstens versucht zu haben!

stolenvoice.blog/de/29

Frohes neues Jahr! Besonders wünsche ich dir Gesundheit und einen klaren Verstand. Ich hoffe, du hast die Weihnachtstage und die Tage rund um Neujahr genossen.

Ich nahm mein letztes (7.) Sabbatical für 2018. Eine Woche, um mich von den täglichen Verpflichtungen zu befreien (mit Ausnahme des Tagesjobs). Glücklicherweise war das Sabbatical zur gleichen Zeit wie Weihnachten, weshalb ich am 24. und 25. tatsächlich einige Stunden frei hatte. Es fühlte sich großartig an. Einfach nicht vor dem Computer zu sein und Sachen zu machen, stattdessen bei der Familie zu sein und Spiele zu spielen, hat Spaß gemacht :)

Was ist sonst noch passiert?

Ein neues stolenvoice-tv-Format, eine neue tägliche Show, ein monatliches Umsatzziel für 2019, ein neuer Computer, ein Verantwortungspartner (accountability partner), Meditation und meine Reisen für das erste Halbjahr 2019. Ich werde 2019 als Voiceover-Künstler wachsen, das ist sicher!

Der Take-Away in dieser Episode handelt von der Liebe des Tuns bzw. dem Mangel daran, wie ich es kürzlich in meinem Tagesjob erlebt habe. Lies den Denkanstoß: stolenvoice.blog

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

mastodon.naii.io is one server in the network